Angstfrei durch Lachgas – Lachgasbehandlung

LACHGAS-BEHANDLUNG

ANGSTFREI DURCH LACHGAS

Selbst wenn Sie grundsätzlich keine Angst vor einem Zahnarztbesuch haben, gibt es vielleicht auch bei Ihnen Behandlungen die Angst auslösen, wie zum Beispiel die Entfernung eines Zahnes.

Die Behandlung unter einer Lachgas-Sedierung ist eine altbewährte Methode, die in vielen Ländern, wie zum Beispiel den USA, Großbritannien, Australien und Skandinavien, schon lange Anwendung findet. Viele Patienten haben so ihre Angst vor einem Zahnarztbesuch überwunden. Häufig kommt sie insbesondere bei Angstpatienten und nervösen Kindern mit einer zusätzlichen lokalen Betäubung zum Einsatz. Die Lachgas-Sedierung ist eine sehr sichere und so gut wie komplikationslose Methode. Bei der Lachgas-Behandlung sind die Patienten sehr entspannt und bleiben voll ansprechbar, zudem wird das Schmerzempfinden weiter verringert.

Das verabreichte Lachgas (N2O) wird nicht verstoffwechselt und hat den Körper nur fünf bis zehn Minuten nach der Behandlung wieder vollständig verlassen. Im Gegensatz zur Vollnarkose oder anderen Sedierungsmethoden sind die Patienten somit sehr schnell aus dem veränderten Zustand heraus und können danach sogar wieder am Straßenverkehr teilnehmen. Wenn Sie nach einem Zahnarzt für Lachgas-Behandlung in Wuppertal suchen, sind wir jederzeit gerne für Sie da.

VORTEILE DER LACHGAS-BEHANDLUNG BEIM ZAHNARZT

  • Entspannte Behandlung mit sehr geringem Risiko und Nebenwirkungen

  • Kein Würgereiz mehr bei der Behandlung und besonders bei Abdrucknahmen

  • Sie brauchen keine Begleitung bei dieser Sedierung 

  • Nach 15-minütigem Aufenthalt bei uns können Sie wieder am Straßenverkehr teilnehmen 

WIE LÄUFT EINE BEHANDLUNG MIT LACHGAS AB?

Durch eine spezielle Nasenmaske atmen Sie für die Dauer der Behandlung ein Gemisch aus reinem Sauerstoff und Lachgas kontrolliert ein. Sie spüren die Wirkung bereits nach wenigen Atemzügen: Sie werden deutlich entspannter und zusätzlich nimmt Ihre Schmerzempfindlichkeit ab. Sogar das Setzen einer Betäubungsspritze werden Sie daher kaum noch spüren.

Kurz nach der Behandlung können Sie unser Zahnzentrum in Wuppertal-Vohwinkel bereits wieder verkehrstauglich verlassen.

Haben Sie Interesse? Bitte sprechen Sie uns gerne an, wir beraten Sie ausführlich.